Der Streit um die EU-Dienstleistungsrichtlinie (German by Kathrin Wroblewski PDF

By Kathrin Wroblewski

ISBN-10: 3640862333

ISBN-13: 9783640862337

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, word: 1,7, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Recht des internationalen und europäischen Wirtschaftsverkehrs, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Unterzeichnung der Römischen Verträge am 25.03.1957 durch Belgien,
Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Frankreich und Deutschland wurde die
Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) gegründet, die seit dem Vertrag von
Maastricht die Bezeichnung Europäische Gemeinschaft (EG) trägt. Die Errichtung
eines Gemeinsamen (Binnen-)Marktes ist nach artwork. 2 des Vertrages zur Gründung
der Europäischen Gemeinschaft (EGV) die Hauptaufgabe der EG. paintings. 14 EGV
beschreibt den Binnenmarkt als einen Raum ohne Binnengrenzen, in dem der freie
Verkehr von Waren, Personen, Dienstleistungen und Kapital gewährleistet ist.
Während die Liberalisierung des freien Warenverkehrs erfolgreich abgeschlossen
wurde, ist die Verwirklichung des Binnenmarktes für Dienstleistungen bisher
nicht erreicht worden. Der Dienstleistungssektor ist jedoch von entscheidender
Bedeutung für den europäischen Wirtschaftsraum, da er ein enormes Potenzial für
Wachstum und Beschäftigung birgt. Aus diesem Grund wurde im Dezember 2006
die neue Dienstleistungsrichtlinie RL 2006/123/EG verabschiedet, mit der sich die
vorliegende Arbeit befasst. In Kapitel 2 erhält der Leser zunächst einen Überblick
über die Dienstleistungsfreiheit im Allgemeinen. Kapitel three setzt sich mit der
Dienstleistungsrichtlinie und insbesondere mit dem kontrovers diskutierten
Thema „Herkunftslandprinzip“ auseinander.

Show description

Read Online or Download Der Streit um die EU-Dienstleistungsrichtlinie (German Edition) PDF

Similar law in german books

Talbot Zander's Kostenfallen im Internet: Schutzmechanismen des PDF

Verbraucher werden im web immer wieder zu Opfern von Abonnement- bzw. Vertragsfallen, deren Anbieter bestimmte Vertragsbedingungen, insbesondere die Regelung der Kostenpflichtigkeit, gezielt verschleiern oder verstecken, sodass sich die Frage nach der Effektivität bestehender verbraucherschutzrechtlicher Vorschriften stellt.

Download e-book for kindle: Handelsrecht (Schwerpunkte Pflichtfach) (German Edition) by Philipp S. Fischinger

Dieses neue Lehrbuch zum Handelsrecht dient in erster Linie der Vorlesungsbegleitung und Prüfungsvorbereitung von fortgeschrittenen Jurastudierenden im Pflichtfach. Es stellt klar und einprägsam die examensrelevanten Grundlagen und Grundbegriffe des Handelsrechts dar, behandelt neben den Arten von Kaufleuten, den Handelsgeschäften, den handelsrechtlichen Besonderheiten der Stellvertretung (Prokura, Handlungsvollmacht) und dem Handels- und Unternehmensregister auch eingehend die Haftung bei der Übertragung von Handelsgeschäften und gibt einen ersten Überblick zu den Kaufmännischen Geschäftsmittlern (Kommissionär, Handelsvertreter, Handelsmakler u.

Fälle und Lösungen zum Allgemeinen Teil des BGB by Wolfgang Brehm PDF

Die »Fälle und Lösungen zum Allgemeinen Teil des BGB« sind eine Hilfe bei der Wiederholung und Vertiefung des Rechtsgebietes. Im Vordergrund steht dabei die Übung, den systematisch erarbeiteten Rechtsstoff bei der Falllösung umzusetzen. Nach einer anschaulichen Einführung in die Fallbearbeitung werden 10 ausgewählte Fälle mit Lösungsvorschlägen dargestellt.

Download PDF by Andrea Aubart: Die Behandlung der dépeçage im europäischen Internationalen

Der Begriff der dépeçage beschreibt im IPR eine Spaltung des anwendbaren Rechts. Im europäischen Rechtsraum ist die Skepsis gegenüber der dépeçage groß, während sie im US-amerikanischen Recht eine liberalere Handhabung erfährt. Dennoch können auch in der ecu durch eine Spaltung des anwendbaren Rechts durchaus angemessene und im Vergleich zur Anwendung eines einheitlichen Rechts vorteilhafte Ergebnisse entstehen.

Extra info for Der Streit um die EU-Dienstleistungsrichtlinie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Streit um die EU-Dienstleistungsrichtlinie (German Edition) by Kathrin Wroblewski


by Kenneth
4.4

Rated 4.14 of 5 – based on 39 votes