Read e-book online Aufstand und Zwangsumsiedlung: Die kubanischen PDF

By Andreas Stucki

ISBN-10: 3868542523

ISBN-13: 9783868542523

"Alle Bewohner der ländlichen Gebiete [...] haben sich innerhalb von acht Tagen in von Truppen besetzten Dörfern einzufinden. Wer nach dieser Frist abseits der Befestigungsanlagen aufgegriffen wird, gilt als Aufständischer und wird als solcher bestraft." Mit diesem Befehl zur Zwangsumsiedlung der Zivilbevölkerung vom 21. Oktober 1896 sollte der Zugang der kubanischen Guerillatruppen zu Waffen, Nahrung, Medizin, Kleidern und militärischen Informationen unterbunden werden; die entvölkerten Landstriche wurden konsequent der Zerstörung anheimgegeben. In über eighty befestigten Städten und Dörfern wurden mindestens four hundred 000 Personen interniert - sie lebten in improvisierten Hütten, Baracken und alten Lagerhäusern. Rund one hundred seventy 000 Menschen starben an Seuchen und Unterernährung. Andreas Stucki analysiert die Zwangsumsiedlungen im Kontext des kubanischen Guerillakrieges und diskutiert die Frage der strategischen Umsiedlungspolitik als militärische Strategie im Rahmen der Counterinsurgency. Seine komparative empirische Studie zu den sozialen, ökonomischen und politischen Folgen der Zwangsumsiedlungen eröffnet auch Perspektiven für weitere Untersuchungen im Spannungsfeld der Kolonialismus- und vergleichenden Lagerforschung.

Show description

Read Online or Download Aufstand und Zwangsumsiedlung: Die kubanischen Unabhängigkeitskriege 1868-1898 (Studien zur Gewaltgeschichte des 20. Jahrhunderts) (German Edition) PDF

Best history in german books

Welchen Stellenwert besaß der Naturschutz während des Baues - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, notice: 1,3, Technische Universität Dresden (Institut für Geschichte, Lehrstuhl für Technik- und Technikwissenschaftsgeschichte ), Veranstaltung: Technik, Macht, Natur: Wechselwirkungen im 19.

Viktoria Dießner's Friedliche Revolution und Transformation: Geteilte Einheit? PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, word: 1,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: Als die Mauer am nine. November 1989 nur noch ein image warfare und seine Funktion als Grenze verloren hatte, als sich Ost- und Westbürger in den Armen lagen und die neue Freiheit lebten, conflict kein Platz für die Realität.

David Oels's Rowohlts Rotationsroutine: Markterfolge und Modernisierung PDF

Ob rororo-Taschenbücher oder rde, die anspruchsvolle deutsche enzyklopädie, ob C. W. Cerams Götter, Gräber und Gelehrte oder Ernst von Salomons Fragebogen, ob Jean-Paul Sartre, Simone de Beauvoir, Ernest Hemingway oder Henry Miller: Rowohlt gehörte zu den prominentesten, kontroversesten und erfolgreichsten Verlagen der ersten Dekade nach dem Zweiten Weltkrieg.

Mädchen im Altertum / Girls in Antiquity (Frauen - Forschung by Susanne Moraw,Anna Kieburg PDF

Mädchen - weibliche Individuen vor dem sozial, juristisch, biologisch and so forth. definierten Übergang zur 'Frau' - wurden in der altertumswissenschaftlichen Forschung bisher eher selten thematisiert. Diese Lücke schließt der vorliegende Band. Mit 26 Beiträgen in englischer und deutscher Sprache bietet er einen Überblick über den internationalen Forschungsstand: Von theoretischen Überlegungen zu den Nachweismöglichkeiten von 'Mädchen' in der prähistorischen Forschung über zusammenfassende Darstellungen des gegenwärtigen Wissensstandes zu Mädchen im Alten Orient, in Ägypten und in der Ägäischen Bronzezeit zu Spezialstudien über bestimmte Aspekte des Mädchen-Seins in Griechenland und Rom, bis hin zur christlichen Spätantike und den frühmittelalterlichen Gesellschaften.

Extra resources for Aufstand und Zwangsumsiedlung: Die kubanischen Unabhängigkeitskriege 1868-1898 (Studien zur Gewaltgeschichte des 20. Jahrhunderts) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Aufstand und Zwangsumsiedlung: Die kubanischen Unabhängigkeitskriege 1868-1898 (Studien zur Gewaltgeschichte des 20. Jahrhunderts) (German Edition) by Andreas Stucki


by Jeff
4.2

Rated 4.74 of 5 – based on 10 votes